• +49 911 715 521 83
  • info@road-hunters.de

MonatsarchivMai 2019

Vorstellung von Versicherungslöwe

Der Versicherungslöwe vom Maklerhaus „four-quarters – Finanz- und Versicherungsmakler GmbH“, ist seit fast 30 Jahren der Ansprechpartner in der Region rund um das Thema Versicherung. Hierbei berät er Freiberufler, Selbstständige und Unternehmer bei der privaten- und gewerblichen Absicherung. Wir freuen uns sehr, dass wir neben einem schwarzen Hasen nun auch einen echten Löwen als Sponsor für unsere Rallye gewinnen konnten. 

Der Versicherungslöwe, Mike Löwe, hilft uns dabei, dass wir und unser Rallye-Fahrzeug – unseren Opel Frontera alias Frontero – sicher und versorgt die weite Strecke von 3.500 km meistern können. Natürlich ist besonders wichtig einen Rund um Versicherungsschutz für uns und unser Auto zu haben, denn nur so werden wir heil in Zadar, Kroatien, ankommen.

Eine Vielfalt der Dienst-/Serviceleistungen findet ihr auf der Webseite http://www.versicherungsloewe.de/ unseres Sponsors. Mit Leidenschaft und kundengerechter Ansprache kreiert unser Versicherungslöwe maßgeschneiderte Angebote für alle Themen rund um Versicherungen. In den letzten Jahren hat er sich unter anderem auf alles rund um Foodtrucks und deren Versicherungsschutz spezialisiert.

Next step: Anmeldung und Zulassung unseres 4×4 Frontero unter dem Schutz des Versicherungslöwen. Weitere Blogbeitrag hierzu und vieles mehr in Kürze wieder hier! Daher – stay tuned.

Vorstellung von blackrabbit design

Seit 2010 ist unser Sponsor der Ansprechpartner in der Region rund um das Thema Grafik- und Webdesign. Aus diesem Grund freuen wir uns besonders blackrabbit design als einen weiteren kreativen und künstlerischen Partner für unsere Rallye gefunden zu haben.

Geschäftsführerin, Jessica Schwenke, hilft uns, das Rallye-Fahrzeug – unseren Opel Frontera alias Frontero– zu verschönern. Durch ein modernes und auffallendes Design wird sich unserer 4×4 von den anderen Rallye Fahrzeugen abheben. In das Design werden zusätzlich alle Sponsoren-Logos eingearbeitet. So wird jeder hier und auf der Rallye unsere Unterstützter bestaunen können.

Eine Vielfalt der Serviceleistungen findet ihr auf der Webseite https://www.blackrabbit-design.de/ unseres Sponsors. Mit einer kooperativen und kundengerechten Ansprache kreiert blackrabbit design maßgeschneiderte Kampagnen von Corporate Design bis hin zur Websites- unter anderem für Städte, Gemeinden, Sportlern oder auch zur Illustration von Kochbüchern. In Portfolio finden sich u. a.: 

…Corporate Design z. B. Erscheinungsbild, Marke, Name, Logo, Brand Guidelines

…Unternehmenskommunikation z. B. Print Design, Broschüren- & Buchgestaltung, Plakate, Anzeigen & Flyer

…Digitale Themen z. B. Responsive Webdesign, Suchmaschinenoptimierung, Programmierung, Hosting

In unserem Blog könnt ihr bereits Fotos zu unserem Rallye-Fahrzeug finden. Wir werden natürlich die Verschönerung unseres „Fronteros“ in einem weiteren Blogbeitrag mit Euch teilen! Daher – stay tuned.

Vorstellung von Kahl Werbetechnik

Seit 1993 ist unser Sponsor der Ansprechpartner in der Region rund um das Thema Werbetechnik. Aus diesem Grund freuen wir uns besonders Firma Kahl Werbetechnik als einen kreativen und kompetenten Partner für unsere Rallye gefunden zu haben.

Geschäftsführer, Michael Kahl, hilft uns, gemeinsam mit seinem Team, das Rallye-Fahrzeug – unseren Opel Frontera alias Frontero – mit allen Sponsoren-Logos undfachgerechter Folientechnik zu verschönern. Somit wirdunser 4×4 ein Hingucker auf der Balkan-Rallye on- und off-Road sein.

Was die Firma Kahl Werbetechnik aus Laufamholz (Nürnberg) noch anbietet, findet ihr auf der Webseite https://www.kahl-werbetechnik.de/ unseres Sponsors. Eines kann an dieser Stelle aber schon gesagt werden, dass Portfolio deckt eine Fülle an Themen rund um die Werbetechnik ab. Diese sind u.a. 

…Digitaldruck,

…Banner und Werbeplanen,

…Bautafeln,

…Fahrzeugbeschriftungen,

…Schilder,

…Fensterbeschriftungen,

…Textilien,

…Lichtwerbung,

…Objektbeschilderung,

…Lichtwerbung,

…Präsentationssysteme und

…3-D-Buchstaben

In unserem Blog könnt ihr bereits Fotos zu unserem Rallye-Fahrzeug finden. Wir werden natürlich die Verschönerung unseres „Fronteros“ in einem weiteren Blogbeitrag mit Euch teilen! Daher – stay tuned.