• +49 911 715 521 83
  • info@road-hunters.de

MonatsarchivJuli 2019

Follow us on Facebook

 

Vorstellung von sepp.med

Sepp.med ist ein mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen, welches sich auf IT-Lösungen mit integrierter Qualitätssicherung in komplexen, sicherheitskritischen Bereichen spezialisiert hat. Seit nun mehr 40 Jahren ist sepp.med der verlässliche Partner für Entwicklung, Integration und Qualitätssicherung im IT-Sektor. Zudem sind Sie für besondere Expertise in der Medizintechnik und in weiteren Branchen wie der Pharmazie, Automobiltechnik oder der Avionik bekannt.

Besonders freuen wir uns, dass sepp.med uns mit einem Geldsponsoring für die Klinik Clowns e.V. unterstützt. Der Verein führt u. a. Besuche in Kinderkrankenhäuser und Seniorenheime durch und hilft dabei, dass sich die Patienten besser fühlen.

Eine Vielfalt der Dienst-/Serviceleistungen findet ihr auf der Webseite https://www.seppmed.de/ unseres Sponsors. Entwicklung und Qualitätssicherung von (Software-)Systemen in sicherheitskritischen Umfeldern ist für sepp.med langjähriges Terrain. Unterschiedliche Prozesse, Methoden und Werkzeuge sind keine Herausforderung. Kompetent und zielgerichtet wird für jedes Projekt einzeln ein Anforderungsprofil erarbeitet. So werden einzelnen Bausteine direkt passend für den Kunden zusammengesetzt. 

Next step: Folierung des Fronteros durch unseren Sponsoring Partner Kahl Werbetechnik. Weitere Blogbeitrag hierzu und vieles mehr in Kürze wieder hier! Daher – stay tuned.

Vorstellung von Tomas Liewald Fotografie

Tomas Liewald Fotografie, ist seit über 10 Jahre der Ansprechpartner in der Region rum um das Thema professionelle Fotografie und Fotodesign. Hierbei unterstützt er als Freelancer Privat- und Geschäftskunden mit seinen kreativen Ideen. Es ist super, dass wir ihn im Rallye Team haben und er uns so als Sponsor unterstützt. 

Inhaber, Tomas Liewald, hilft uns dabei, dass wir auf der Rallye unser Fahrzeug – Opel Frontera alias Frontero – kreativ und professionell in der Natur und an den tollen Hotspots ins rechte Licht gerückt kriegen. Die Strecke von 3.500 km hat einiges zu bieten und Tomas Liewald Fotografie unterstützt uns dabei, dass auch alle weiteren Sponsoren für ihren Werbeauftritt passendes Bildmaterial – zur Darstellung der Unterstützung und im Nachgang – erhalten. Die Länder und geplanten Hotspots auf der Tour tragen maßgeblich dazu bei.

Eine Vielfalt an kreativen Einrücken zum Bereich Fotodesign findet ihr auf der Webseite https://www.liewald-fotografie.de unseres Team-Mitgliedes. Mit Leidenschaft und den Blick zum Detail kreiert Tomas Liewald Fotografie maßgeschneiderte Bilder für seine Kunden. In den letzten Jahren hat er sich hauptsächlich auf alles rund um Hochzeits-, Business- und Eventfotografie spezialisiert. Neu im Portfolio sind Video- und Landschaftsfotografie. 

Schön, dass unser 4×4 Frontero immer in professioneller Perspektive abgelichtet wird auf der großen Reise on- und off-Road. Weitere Blogbeiträge hierzu und vieles mehr in Kürze wieder hier! Daher – stay tuned.